Modell ‚Table T‘ von König + Neurath: Rehau integrierte die smarten Oberflächen von plastic electronic in den höhenverstellbaren Tisch.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Rehau

Marktreife Innovation

Der bayerische Service-Anbieter hat gemeinsam mit den Unternehmen König + Neurath und Plastic Electronic ein neues Bedienelement für höhenverstellbare Tische entwickelt. So erfolgt die Regulierung der Höhe über ...

Neue Beton- und Rost-Oberflächen von Leuwico: Mit der neuen Optik versieht der Anbieter ab sofort die Gestelle vieler Schreibtischmodelle.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Leuwico

Neue Rost- und Beton-Optik

Der oberfränkische Büromöbel-Hersteller präsentierte auf der diesjährigen Messe NeoCon in Chicago erstmals zwei innovative Oberflächen im Industrie-Look. Darunter waren Tischplatten, Schränke und Sideboards sowie Rollcontainer verschiedener Serien. Durch die Kombination von unterschiedlichen Lacken und Lasuren soll ein realistisches Dekor entstehen. Artikel lesen

spring Messe-Geschäftsführer Ralf Hocke: „Unternehmen, die heute ihre Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe so gestalten, dass Engagement, Kommunikation und Innovationskraft ihrer Mitarbeiter unterstützt und gefördert werden, sind klar im Vorteil.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Messe Zukunft Personal

Der ideale Arbeitsplatz

Auf mehr als 700 Quadratmetern präsentiert die Zukunft Personal vom 19. bis 21.September eine eigene Erlebniswelt zum Thema ‚Arbeitswelt im Wandel‘. Die Personal-Fachmesse will aufzeigen, welche Ausstattung Arbeitsplätze benötigen, damit Mitarbeiter komplexe Herausforderungen des Berufsalltags effizient und erfolgreich bewältigen können. Artikel lesen

Lars I. Røiri, CEO der Flokk-Gruppe: „Unsere beiden Unternehmen teilen eine gemeinsame Philosophie in Sachen Produktqualität und Design und wir standen mit wenig Überschneidung selten in direkter Konkurrenz.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
(SBS) Flokk/Giroflex

Rettung in großer Not

Das als Scandinavian Business Seating (SBS) bekannte Unternehmen übernahm in diesem Monat die Aktien der Schweizer Firma Giroflex mit allen Gesellschaften. Das neue Unternehmen wird damit zum größten Hersteller von Bürostühlen und Arbeitsplatz-Sitzmöbeln in Europa, melden die beiden neuen Partner. Bei der Euphorie über ihren gelungenen Deal kommt aber nicht zum Vorschein, dass ...

Lars I. Røiri, CEO der Flokk-Gruppe

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Scandinavian Business Seating (SBS)

Flokk im Kopf

Der nordische Büromöbel-Hersteller meldet eine Umfirmierung und agiert künftig unter dem neuen Markendach Flokk. Dieser Schritt erfolgt zehn Jahre, nachdem sich die Gruppe formiert hatte, und soll auf „spannende Entwicklungen“ hindeuten. Sämtliche Kommunikation wird sukzessive auf den neuen Namen umgestellt. Artikel lesen

Office-Einrichtung in der neuen Mercer-Niederlassung im Frankfurter Kastor-Tower: Kinnarps stattete jeden Arbeitsplatz mit einem Steh-Sitz-Tisch aus und setzte Schränke als trennende Elemente ein.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Kinnarps

Bürokonzept für ‚New Worker‘

Der Büromöbel-Hersteller zeichnete für die Einrichtung der neuen Niederlassung von Mercer im Frankfurter Kastor-Tower verantwortlich. Unter dem Motto ‚Ein Büro für alle‘ soll der Kulturwandel des Beratungs-Unternehmens eingeleitet werden. So ist jeder Arbeitsplatz mit einem Steh-/Sitz-Tisch ausgestattet und in einer Ypsilon-Formation mit maximal fünf Arbeitsgruppen à vier Plätzen angeordnet. Artikel lesen

Leuwico-Geschäftsführer Mattias Rothe: „Unsere umfangreichen Möglichkeiten, individuellste Kundenwünsche in höchster Qualität zu erfüllen, sind einzigartig im Markt.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Leuwico

Sauerstoff-Dusche

Der oberfränkische Büromöbel-Hersteller investiert eine Summe im sechsstelligen Bereich in neue Technologien. Mit dem Erwerb neuer Maschinen will das Unternehmen seine Kompetenzen im Metallsektor signifikant erweitern. Gewährleistet wird die ...

Neuer Vertriebsvorstand Dirk Offermanns: „Passende Persönlichkeit für die Umsetzung unserer Wachstumsziele.“

Artikel lesen
Demoversion ansehen
König + Neurath

Neuer Vertriebsvorstand

Der Aufsichtsrat des hessischen Büromöbel-Herstellers beruft mit Wirkung zum 1. September dieses Jahres einen neuen Vertriebsvorstand. Sowohl das Kerngeschäft im Inland als auch die Export-Aktivitäten mit der Begleitung strategischer Kunden im Ausland soll der neue Manager forcieren. Artikel lesen

Bene Idea Lab im Wiener Flagship Store: Im Zuge der Neugestaltung wurde das Möbelsetting um die neue Linie ‚Pixel‘ erweitert.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Bene

Innovatives Raumkonzept

Das Idea Lab des österreichischen Büromöbel-Herstellers ist innerhalb des Flagship Stores auf eine attraktivere Fläche übergesiedelt und wurde kürzlich eröffnet. Es ist ab sofort für Gruppengrößen von bis zu 50 Personen buchbar. Im Zuge der ...

Flächendeckende Wandbegrünung von C+P Möbelsysteme: In Anlehnung an das Prinzip des Biophilen Designs wurde die Integration einer grünen Wand in eine Büro-Landschaft präsentiert.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
NeoCon 2017

Nordamerikas größte Design-Ausstellung

Die alljährlich stattfindende Fachmesse in Chicago ist der Treffpunkt der amerikanischen Büromöbelbranche. NeoCon – The National Exposition of Contract Furnishings – ist die größte Design-Veranstaltung mit Konferenzangebot für gewerbliche und öffentliche Inneneinrichtungen in Nordamerika. Sie gilt als ...

Neues ‚Umami Lounge System‘ von Steelcase: Die Sitzmöbel, Tische und Bildschirme bieten eine Vielzahl an Konfigurationen, Größen und Materialien.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
NeoCon Messe

Neue Konzeptionen und Produkte

Die drei großen Hersteller aus dem US-Bundesstaat Michigan – Steelcase, Haworth und Herman Miller – stellten auf der diesjährigen Messe in Chicago ihre Neuheiten vor, von denen etliche über kurz oder lang auch im europäischen Markt zu sehen sein werden. Im Vordergrund standen adaptive Lösungen, Rückzugsorte in Großraum-Umgebungen sowie die Integration von Medientechnik in die Arbeitsplatzgestaltung.

Neues Modell Metrik von Wilkhahn: Der Freischwinger wurde auf der NeoCon 2017 in den USA vorgestellt.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Wilkhahn

Launch in Übersee

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller zeigte auf der diesjährigen NeoCon Lösungen, die innovative Technologie, flexible Nutzungen und hochwertige Gestaltung verbinden. Mit ‚Occo‘, ‚Metrik‘ und ‚mAx‘ stellte das Unternehmen in den USA drei neue Stuhl- und Tischprogramme vor. Zusammen mit den agilen Timetable Shift- und Palette-Tischprogrammen sowie den 3D-dynamischen Bewegungsstühlen ‚IN‘ und ‚ON‘ sollte das Sortiment das Büro 4.0 erlebbar machen. Artikel lesen
Scandinavian Business Seating

„Neue Umsatz-Größenordnung“

Der nordische Hersteller von Bürostühlen verbucht für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2016 ein Umsatzplus im zweistelligen Bereich. Das Unternehmen begründet das positive Ergebnis mit der Bündelung von Markenkompetenz in der Unternehmensgruppe und in den einzelnen Vertriebsländern. Artikel lesen

European Dealer Council im Haworth-Showroom in Frankfurt: Die Tagung beinhaltete Vorträge, Workshops und Rollenspielen zu Produktneuheiten sowie Themen wie Strategie, Marketing und Design

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Haworth

Meinungsaustausch im Vordergrund

Mitte letzten Monats trafen sich mehr als 40 Fachhändler aus 16 Ländern zu dem vierten European Dealer Council des amerikanischen Büromöbel-Herstellers. Tagungsort war dieses Jahr der Haworth-Showroom in Frankfurt. Ziel der Veranstaltung war neben der Diskussion aktueller Branchenthemen auch der ...

Wilkhahn-Showroom in London: Neben dem Bürostuhl ‚IN‘, der dynami­sches Bewegungssitzen fördert, sorgten auch die zwei jüngsten Orgatec-­Neuheiten ‚Occo‘ und ‚Metrik‘ für viel Gesprächsstoff.  (Foto: Wilkhahn)

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Clerkenwell Design Week 2017

„Internationaler Besuchermagnet“

Vom 23. bis zum 25. Mai fand zum achten Mal das größte unabhängige Design-Festival Großbritanniens statt. Die Showrooms im Stadtteil Clerkenwell, der die höchsten Dichte an Architekturbüros weltweit aufweist, öffneten ihre Türen für...

Führung durch die neuen ckw-Geschäftsräume: Kunden können das gesamte Interieur, bestehend aus Einrichtung, Technik und Bürobedarf, vor Ort testen und kaufen.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Soennecken/ckw Computer

Neues Bürokonzept durch Kooperation

Die oberbayerischen Experten für moderne und gesamtheitliche Büroarbeit eröffneten jüngst ihren neuen Firmensitz. Am neuen Standort zeigt das Unternehmen auf rund 500 Quadratmetern ganzheitliche Lösungen für zeitgemäße Büro- und Wissensarbeit. Das neue Konzept wurde von einem Expertenteam der Soennecken eG mitentwickelt... Artikel lesen

Neue Cloud-Lösung ‚Bluescape‘ von Haworth: Die Software ermöglicht es, große Datenmengen in Echtzeit über räumliche Grenzen und Endgeräte hinweg zu teilen und zu bearbeiten.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Haworth

Cloudbasierte Collaboration

Der amerikanische Büromöbel-Hersteller bringt mit ‚Bluescape‘ eine Software auf den deutschen Markt, die die Zusammenarbeit in dezentralen Projektteams revolutionieren soll. Anwender benötigen lediglich eine Internetverbindung, um global auf einem technisch hohen Niveau und mit einem neuartigen Graphical User Interface zu kollaborieren... Artikel lesen

Koleksiyon-Showroom-Eröffnung in Düsseldorf: Er soll auch künftig Anlaufpunkt für Architekten, Händler und ihre Kunden sein.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Koleksiyon

Markteinstieg in Deutschland

Der türkische Büromöbel-Ausrüster setzte im November letzten Jahres seinen Fuß in den deutschen Büromöbelmarkt und zeigt 2017 in dem 800 Quadratmeter großen Düsseldorfer Showroom Lösungen für Arbeitsplätze, Meetings, Lounges und Konferenzen. Mit dem Angebot, das neben Möbeln auch...

Raumkonzept von Leuwico in der Tenowo-Hauptverwaltung: Der grau-grüne Farbverlauf im Fabrikgebäude dient als optische Wegführung durch die gesamte Etage.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Leuwico

Zukunftsweisende Bürolandschaft

Der oberfränkische Büromöbel-Hersteller stattete die Hauptverwaltung des Textil-Anbieters Tenowo im bayerischen Hof mit Arbeitsplätzen, Konferenz-, Ausstellungs- und Schulungsräumen für 50 Arbeitsplätze aus. Die neu kreierte Open Space-Landschaft im ehemaligen Fabrikbau schafft neue Raumstrukturen bei gleichzeitigem Erhalt von authentischer Bausubstanz... Artikel lesen
Strähle Raumsysteme

„Eine Erfolgsgeschichte“

Der schwäbische Büromöbel-Hersteller eröffnete vor 20 Jahren seinen Standort in Borkheide. Die Nähe zu den Wirtschaftsregionen im Norden hatte das Familienunternehmen damals angetrieben, in den Standort zu investieren. Eine weitere Finanzspritze von einer Million Euro im Jahr 2015 ermöglichte die Modernisierung der...

Neues Stuhl- und Tischprogramm ‚Occo‘ von Wilkhahn: Es eignet sich zur Einrichtung aller Bereiche, die der persönlichen Begegnung dienen und den Austausch zwischen den Menschen fördern sollen.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Wilkhahn

Londoner Kooperation

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller präsentierte auf der diesjährigen Clerkenwell Design Week zusammen mit Quinze & Milan Neuheiten vor einem breiten Publikum. Über 34.000 Besucher wurden vom 23. bis zum 25. Mai zur mittlerweile achtzehneten Ausgabe des Festivals erwartet. Das Programm umfasst über 100 Ausstellungen, Talks und Showroom-Events.... Artikel lesen

Firmensitz von Offecct in Tibro, Schweden: Die Lounge- und Büromöbel des Herstellers zeichnen sich vor allem durch ein langlebiges, funktionales und ansprechendes Design aus.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Scandinavian Business Seating

Wachstum durch Übernahme

Der nordische Hersteller von Bürostühlen erweitert im Zuge seines Wachstumskurses das Geschäft mit der Übernahme des schwedischen Unternehmens Offecct AB um den Bereich Designmöbel für Büroumfelder. Damit expandieren die Norweger nicht nur, sondern wollen sich damit auch neue Märkte erschließen. Denn: Offecct AB ist bei Möbeln für Lounges und öffentliche Räume gut aufgestellt... Artikel lesen

Neuer Condeco-Touchscreen für die Arbeitsplatzbuchung: Die roten, gelben und grünen LEDs lassen Mitarbeiter sofort erkennen, ob ein Arbeitsplatz belegt, reserviert oder verfügbar ist.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Arbeitsplatzbuchung

Eine Herausforderung

Branchen-Experten ermittelten, dass immer mehr deutsche Firmen – schätzungsweise sind es mittlerweile 39 Prozent – ihren Mitarbeitern ermöglichen, auch von zu Hause zu arbeiten. Dennoch sind rund 75 Prozent aller Arbeitnehmer, die das Home Office nutzen, nach wie vor ab und zu im Büro anwesend. Diese Flexibilität erschwert die Arbeitsraumverwaltung und erfordert im Hinblick auf das Erreichen einer hohen Auslastung des Arbeitsplatzes eine praktikable Problemlösung... Artikel lesen

Stefan Kiss, Senior Workplace Strategist bei Haworth: „Die Activity Based Work Produkte sollen nicht nur Produktivität und Effizienz steigern, sondern auch unser Feel Good am Arbeitsplatz erhöhen.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Büromöbel/Intelligente Sensorik

Wenn das Büro für uns denkt

Auf die Automatisierung des Autos folgt nun die Automatisierung des Büros. Die entsprechenden Algorithmen sollen künftig unser Leben erleichtern, uns fitter und zugleich produktiver machen. Daher arbeiten führende Anbieter in der Büromöbel-Branche gegenwärtig an neuen Konzepten für die Integration von automatischen Sensoren in Schreibtischen und Bürodrehstühlen...

Bioclimatic-Stand auf der Hannover Messe 2017: Die Systeme für Raumluftreinigung benötigen keine Filter und sind aufgrund ihrer Größe und Reichweite für große Räumlichkeiten geeignet.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Bioclimatic

„Überwältigende Resonanz“

Das niedersächsische Unternehmen präsentierte auf der diesjährigen Hannover Messe seine energie- und kostensparenden Lösungen für Luftaufbereitung und Entkeimung. Die Technik der bipolaren Ionisation kommt ohne Chemie und Duftstoffe aus und erfüllt damit die heutigen Anforderungen der Nutzer an Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. Für Anwendungen im Bereich der Klima- und Lüftungsanlagen zeigte der Anbieter von Systemen und Lösungen der Luftaufbereitungstechnik seine aerotron Objektgeräte... Artikel lesen

Dauphin Human Design Group in Offenhausen: Die Unternehmen verwenden für ihre Produktion ausschließlich Holz der Emissionsgruppe E1, was der geringsten potenziellen Formaldehyd-Emission entspricht.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Dauphin

Umweltschutz im Fokus

Der bayrische Büromöbel-Hersteller trat in der letzten Woche vor die Tür und teilte der Öffentlichkeit seine Anstrengungen in Sachen Umweltschutz- und Nachhaltigkeit mit. Für erwähnenswert halten die Bayern auch den Umstand, dass sie die Anforderungskriterien der Dachorganisation der europäischen Büroeinrichtungsindustrie FEMB (Fédération Européenne du Mobilier de Bureau) erfüllen können. Konkret verwendet der Anbieter bei der Produktion... Artikel lesen

Neue Logistik- und Produktionshalle von Aeris: Am Standort Horgau werden neben der Montage- und Verpackungsabteilung des Aktiv-Sitzes ‚swopper‘ und des Active Office Chairs ,3Dee‘ zusätzliche Büroräume integriert.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Aeris

Mit Erweiterungsbau auf Expansion

Der süddeutsche Büromöbel-Hersteller hat seine neue Logistik- und Produktionshalle am Standort Horgau in Betrieb genommen. Die neuen Räumlichkeiten mit rund 730 Quadratmetern Produktionsfläche und 1.200 Quadratmetern Lagerfläche ermöglichen... Artikel lesen

Kersten Fischhöfer, Prokurist für Vertrieb und Marketing bei Assmann: „Wir konnten die speziellen Features unserer Büromöbel detaillierter als auf der Orgatec erklären und bereits Weiterentwicklungungen vorstellen.“

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Assmann

Roadshow abgeschlossen

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller präsentierte seinen Fachhandelspartnern vom 14. März bis zum 6. April 2017 auf einer deutschlandweiten Veranstaltungsreihe „zukunftsweisende“ Büroraumlösungen. In diesem Zug bot das Unternehmen ihnen die Gelegenheit für einen nachhaltigen Eindruck und intensive Gespräche. Das Angebot nahmen über 820 Besucher in Anspruch... Artikel lesen

Neuer Klöber-Geschäftsführer Ralf Johow: Er muss die Ärmel ganz weit hochkrempeln und ordentlich viel Kraft auf die Räder bringen, damit der Stühle-Hersteller wieder nach vorne kommt.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Klöber

Neuer Geschäftsführer

Der süddeutsche Bürostühle-Hersteller konnte die Vakanz in der Geschäftsführung wieder ausfüllen. Ein neuer Manager ist Anfang dieses Monats an Bord gegangen und verantwortet die Bereiche Marketing und Vertrieb... Artikel lesen

Modulare Arbeitszelle ‚cellular‘ von Brunner: Die Module sorgen entweder für Privatsphäre in großen Räumen oder geben die Möglichkeit zu regem Austausch.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Brunner

Kleinstes Großraumbüro der Welt

Der süddeutsche Büromöbel-Hersteller stellt seine modulare Arbeitszelle ‚cellular‘ vor. Sie gestaltet sowohl kleine Räume als auch große Hallen neu, indem das Mobiliar die Funktionen Verbinden, Abtrennen und Kombinieren je nach Bedarf gewährleistet. Dadurch bieten die Module Anwendern sowohl Privatsphäre als auch die Möglichkeit zu regem Austausch... Artikel lesen

Henning Figge, Geschäftsführer von Haworth Deutschland: „Die gesetzten Absatz- und Umsatzziele wurden deutlich übertroffen.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Haworth

„Starke Basis“

Der amerikanische Büromöbel-Hersteller konnte in der abgelaufenen Berichtsperiode seinen weltweiten Umsatz um 6,4 Prozent steigern. Haworth Europe ebenso wie die deutsche Tochter verzeichnen sogar ein Wachstum im...

Frühjahrstagung 2017 der Büroring Objekt Partner: Investition in die Fortbildung der Anschlusshäuser sowie regelmäßigen Austausch zwischen Mitgliedern und Beiräten im Fokus.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Büroring Objekt Partner (BOP)

Austausch als Erfolgsrezept

Die Büroeinrichtungs-Gruppe hat in den Räumlichkeiten der Mauser Einrichtungssysteme in Korbach ihre diesjährige Frühjahrstagung abgehalten. Die Veranstaltung umfasste neben Vorträgen die Vorstellung der Ziele für 2017. Dabei rückten die Mitglieder ihre interne Kommunikation sowie... Artikel lesen

Sitzgruppe Tasso 2.0 von Klöber: Sie besteht aus zwei Sofas, einem Sessel sowie dem dazu passenden Beistelltisch.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Klöber

Klassiker neu interpretiert

Rund 15 Jahre nach Einführung der Tasso Lounge bringt der süddeutsche Sitzmöbel-Hersteller 2017 die weiterentwickelte Serie Tasso 2.0 auf den Markt. Die Polstergruppe besteht aus... Artikel lesen
Leuwico

Haltungswechsel leicht gemacht

Der oberfränkische Büromöbel-Hersteller bietet höhenverstellbare Schreibtische mit einer H2-Schnellverstellung an. Die Tischhöhe lässt sich schnell und einfach mit einem kleinen Hebel variieren. Mit diesem Prinzip soll der schnelle Wechsel vom Sitzen zum Stehen mehrmals am Tag praktiziert werden... Artikel lesen

Gestaltungskonzept ‚serviceplan 3.0‘ von Lignotrend: Die Akustikflächen des Großraumbüros kombinieren in einer Ebene Absorber, Unterkonstruktion und Beleuchtung.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Lignotrend

Akustisch optimiertes Großraumbüro

Der Baden-Württembergische Hersteller von Brettsperrholz-Produkten realisierte jüngst die Umgestaltung eines Münchner Möbelhauses zum Großraum-Büro. Die Vorgaben des Raumprogramms stellten die Architekten vor die Aufgabe, eine hoch flexible Raumeinteilung zu ermöglichen. Denn:... Artikel lesen

Neues Modell se:joy von Sedus Stoll: Der Drehstuhl verfügt über eine intuitiv bedienbare Höhenverstellung mit Tiefenfederung, eine zuschaltbare Wippmechanik und ein Fünffuß-Gestell auf Schwenkrollen.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Sedus Stoll

‚Space & (E)Motion‘

Der süddeutsche Büromöbel-Hersteller präsentierte auf der diesjährigen Mailänder Messe Salone Ufficio zahlreiche Neuheiten für Gruppenarbeitszonen, informelle Meeting-Bereiche, fokussiertes Arbeiten sowie hochwertige Konferenz-Lösungen. Das Highlight auf dem 140 Quadratmeter großen Stand war die Weltpremiere des neuen Drehstuhls se:joy. Artikel lesen

Modell Stand-Up von Wilkhahn: Das einbeinige Sitzmöbel wurde um vier Farbvarianten ergänzt, die sich dezent in jede Büroumgebung einfügen.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Wilkhahn

Produkt- und Farbportfolio erweitert

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller stellt sein Sitzmöbel Stand-Up in vier neuen Farben vor. Der Einbeiner eignet sich für Pausen- und Zwischenzonen, informelle Besprechungsecken sowie Projekt- und Workshop-Räume. Darüber hinaus sind die Bürodrehstühle ON und IN nun auch als Counterversion erhältlich. Artikel lesen
Kinnarps

 Standort-Schließung

Der Büromöbel-Hersteller kündigt an, sein Design Center in Bad Oeynhausen zum Jahresende zu schließen und die Neuentwicklung von Bürostühlen in Schweden zu bündeln. Der Kundendienst in Deutschland für Stühle der Marken Drabert und Martinstoll soll von dieser Maßnahme nicht beeinflusst werden. Artikel lesen

Virtual Identity-Entwurf von conceptsued: Viele Mieter setzen besonders beim Innenausbau und der Einrichtung ihrer Gewerbeimmobilie auf Nachhaltigkeit.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Büro der Zukunft

Nachhaltigkeit gewinnt an Bedeutung

Funktionale Architektur, recycelte Materialien, intelligente Temperaturregler: Immer mehr Unternehmen entdecken das Thema Nachhaltigkeit im Büro für sich. Dabei spielt das Image ebenso wie die Mitarbeitergewinnung eine Rolle. Allerdings müssen Planer auf mehr als den Materialeinsatz achten. Artikel lesen

Bene-Präsentation im Wiener Flagship-Store: Über 200 Vertreter aus Architektur, Design und Start-ups testeten die Lösung für eine neue Meeting-Kultur.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Bene

„Build Your Ideas“

Der österreichische Büromöbel-Hersteller präsentierte jüngst in seinem Wiener Flagship-Store einen Neuzugang in der Produktfamilie. ‚Pixel’ soll die Basis für eine neue Meeting-Kultur in Unternehmen schaffen und neue Dimensionen bei der Zusammenarbeit in Teams eröffnen. Die Boxen aus rohem Kiefersperrholz bieten viele verschiedene Settings zur kreativen Raumgestaltung... Artikel lesen

Assmann gewinnt Arbeitgeber-Preis: Andreas Fipp, Leiter Industrial Engineering, Alexander Neudorf, Personalleiter, Josef Allewelt, Betriebsratsvorsitzender, Wolfgang Clement, ehem. Bundeswirtschaftsminister (v.l.).

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Assmann

Top Arbeitgeber 2017

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller wurde vom ehemaligen Wirtschaftsminister Wolfgang Clement in Berlin mit dem Top Job-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich konsequent für eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur engagieren... Artikel lesen

Tischprogramm ‚Solos‘ von Assmann: Das Einrichtungssystem zeichnet sich durch klare Linien, reduziertes Design und zahlreiche Einsatzmöglichkeiten aus.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Assmann

Roadshow 2017

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller startet eine Veranstaltungsreihe quer durch Deutschland. Das Unternehmen präsentiert gegenwärtig den Fachhandelspartnern in zwölf Städten „zukunftsweisende“ Büroraumlösungen... Artikel lesen

Creative Space ‚Ideation Hub‘ von Steelcase und Microsoft: Die Hightech-Umgebung lädt zur aktiven Teilhabe am Schaffensprozess ein.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Steelcase

Partnerschaftliche Arbeitsplatz-Konzepte

Der amerikanische Büromöbel-Hersteller und Microsoft bündeln ihre Forschung und Entwicklung zur Ausbildung von ‚Creative Spaces‘ und IoT-Lösungen. Wie die nahtlose Integration von Surface-Geräten von Microsoft und Arbeitsplatzgestaltungen von Steelcase aussehen kann, stellen die beiden Unternehmen derzeit in New York vor. Präsentiert werden fünf Konzepte als Best Practice-Orientierung. Sie sollen Organisationen dabei unterstützen, das kreative Potential ihrer Mitarbeiter durch die Integration von Technik in die Arbeitsplatzgestaltung zu fördern... Artikel lesen

Büroring-Vorstand Jörg Schaefers und Ingo Dewitz (v.l.): „Die Weiterentwicklung zahlreicher Fachhändler sowie die bedürfnisorientierte Ausrichtung der Verbundgruppe bieten die besten Voraussetzungen.“

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Büroring

Umsatzwachstum über Branchenniveau

Die Haaner Unternehmensgruppe meldet im vorläufigen Jahrergebnis eine deutliche Umsatzsteigerung in 2016. Mit einem Plus von über 7,5 Prozent befindet sich die Genossenschaft weiterhin auf einem Wachstumskurs. Einer der Hauptgründe dafür war die Gewinnung von Kaut-Bullinger als Neumitglied... Artikel lesen
Thonet

Neuer Hoffnungsträger

Die Vermutung erwies sich als richtig (INFO-MARKT-Ausgabe Nr. 2/2017). Ex-Klöber-Geschäftsführer Brian Boyd, der im letzten Monat dem süddeutschen Büromöbel-Hersteller überraschend den Rücken kehrte, bleibt der Branche erhalten und praktizierte einen fliegenden Wechsel zum Mitbewerber aus Frankenberg. Dort muss er sich bis auf weiteres auf der Ebene der Gesellschafter (Thonet-Familie) in einem prekären Umfeld bewegen und überdies auch noch den hohen Erwartungen eines mehrheitlich beteiligten Finanz-Investors entsprechen...

Dan Lühr, Geschäftsführer Vertrieb bei fm Büromöbel: Der Startschuss zum offiziellen Verkaufsstart für unser neues Schranksystem clear, das wir im September 2015 zum ersten Mal unseren Vertriebspartnern vorstellten, ist gefallen.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
fm Büromöbel

Enormes Umsatzwachstum

Der norddeutsche Büromöbel-Hersteller wird in diesem Jahr den eingeschlagenen Erfolgskurs fortsetzen. Die voll automatisierte Fließbandfertigung verschafft dem Unternehmen gegenüber der Konkurrenz einen enormen Wettbewerbsvorteil und sorgte 2016 für einen Umsatzsprung von...

Die neue Geschäftsführung bei Wini: Gesamtverkaufsleiter Jörg Pannekoike (l.) und der Technische Gesamtleiter Dirk Hölscher (r.) unterstützen Carolina Schmidt-Karsch und Rudolf Bandick.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Wini

Erweiterung der Geschäftsführung

Der niedersächsische Büromöbel-Hersteller meldet zwei neue Mitglieder in der Riege der Geschäftsführung. Gesamtverkaufsleiter Jörg Pannekoike und der Technischen Gesamtleiter Dirk Hölscher ergänzen die Führung des Familienunternehmens... Artikel lesen