Unsere digitalen Produkte und Dienstleistungen

Unsere digitalen Publikationen

  • IT-/MFP-/Drucker@Markt

    Ricoh

    Ruin statt Rettung


    Weil das Missmanagement der indischen Landesgesellschaft für den gesamten Konzern gefährliche Folgen haben kann, lässt Ricoh-CEO Yoshinori Yamashita die Niederlassung in die Insolvenz gehen. Die wirtschaftliche Lage ist offensichtlich so dramatisch, dass . . .

  • Büromöbel@Markt

    Sedus Stoll

    Neue Kompetenzzentren


    Sedus-Werk in Dogern: Hier entsteht ein neuer Bürokomplex, in dem die Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb und Marketing, die derzeit noch am Stammsitz in Waldshut arbeiten, ein neues Arbeitsumfeld bekommen.

    Der süddeutsche Büromöbel-Hersteller stellt mit umfangreichen Modernisierungs- und Baumaßnahmen die Weichen für die Zukunft seiner beiden Produktionsstandorte in Deutschland, die zu neuen Kompetenzzentren ausgebaut werden. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf mehr als 20 Millionen Euro für Neu- und Umbauten im Verwaltungsbereich sowie Investitionen in neue Fertigungslayouts an den Standorten Dogern und Geseke.

  • Stellen@Markt

    Deutscher Arbeitsmarkt

    Bei Fachkräften komplett leergefegt


    Vom anhaltenden Beschäftigungsboom in Deutschland profitieren fast alle Berufsgruppen; vom Akademiker bis zum Facharbeiter. Die Erwerbslosenquote liegt in diesem Bereich nahe null. Gleichwohl: Der Mangel an IT-Fachkräften spitzt sich weiter zu. In Deutschland gibt es derzeit 55.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Das entspricht einem Anstieg um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das bedeutet: Der Engpass an qualifiziertem Personal limitiert die Wachstumschancen und führt darüber hinaus in etlichen Fällen zu Umsatzverlusten.