Canon

Neue Geräte für den Home-Markt

Ausgabe-Nr.: 30/2019

Neues Canon-MFP-System TS8350: Im Vordergrund der Weiterentwicklung der Vorgängermodelle stand die einfache Benutzung per Smartphone.

In der letzten Woche kündigte der Anbieter aus Krefeld die Markt-Einführung von vier MFP-Systemen der Pixma-Serie an. Die Geräte adressieren den Home-Markt. Sie könnten aber auch aufgrund ihrer Leistungsmerkmale bei den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zum Einsatz kommen.

Ein neues Design und neue Farben wie Pink und Mintgrün sollen für den erwarteten Absatz besondere Impulse setzen. Im Vordergrund der Weiterentwicklung der Vorgängermodelle stand die einfache Benutzung per Smartphone. Mit der Canon Print App lassen sich die MFPs schnell mit einem Smartphone oder Tablet verbinden. Die Apps ermöglichen die Bearbeitung und den Ausdruck von Fotos auf Knopfdruck.

Mit dem Easy-PhotoPrint Editor erhalten Lieblingsfotos persönliche Akzente. Zudem liefert die Fine-Technologie zusammen mit den ChromaLife100-Tinten angeblich erstklassige Fotodrucke, die bis zu 100 Jahren farbstabil bleiben, wenn sie im Album aufbewahrt werden. – Durch die Verwendung von Original-Canon-Tinte lassen sich mit dem Canon-Print-Rewards-Programm Punkte sammeln, die für eine Vielzahl von Prämien wie zum Beispiel Fotopapier eingelöst werden können.

Das Flaggschiff der vier Neuvorstellungen ist das Modell Pixma TS8350. Es lässt sich nahtlos mit den kreativen Apps und Medien von Canon kombinieren und liefert mit der Fine-Technologie und sechs separaten Tinten erstklassige Fotos in Laborqualität. Das Canon-Gerät ist in den Farben Rot, Schwarz und Weiß erhältlich und bietet einen 4,3 Zoll großen Touchscreen, einen SD-Kartensteckplatz für den direkten Fotodruck und einen Mehrzweckeinzug für den Druck von Disc- und Nagelaufklebern. Die neuen Papierbreiten-Sensoren verhindern Fehldrucke und die 5-GHz-Unterstützung soll die WLAN-Einbindung vereinfachen. Die UVPs bewegen sich zwischen 75 Euro und 195 Euro. – Die Pixma TS8350, TS6350, TS5350 und TS3350 sind ab dieser Woche im Online-Shop von Canon und im Fachhandel erhältlich.

 

Weitere Artikel dieser Ausgabe