Ceyoniq

Neuer Webclient für die E-Akte

Ausgabe-Nr.: 19/2018

Ceyoniq-Geschäftsführer Oliver Kreth-Ruthe: „Die Erfahrung aus der Praxis zeigt: Moderne E-Akte-Lösungen für den Public Sector müssen geringe Einstiegshürden bei der Implementierung, Bedienung und Administration bieten, damit Digitalisierungsprojekte gelingen.“

Mobiler Zugriff, erhöhte Usability und eine schlanke Administration: Der Software-Anbieter erweiterte das Portfolio für den öffentlichen Sektor. Die E-Akte-Lösung nscale eGov ist ab sofort auch über einen Webclient nutzbar. Die neue Lösung wird zudem erstmals auf der CeBIT (11. bis 15. Juni 2018) der Fachöffentlichkeit vorgestellt.

 

„Die fortschreitende Digitalisierung konfrontiert die öffentliche Verwaltung mit weitreichenden Veränderungsprozessen. Die Erfahrung aus der Praxis zeigt: Moderne E-Akte-Lösungen für den Public Sector müssen geringe Einstiegshürden bei der Implementierung, Bedienung und Administration bieten, damit Digitalisierungsprojekte gelingen“, sagt Oliver Kreth-Ruthe. Mit dem neuen Webclient für nscale eGov, versichert der Geschäftsführer der Ceyoniq Technology GmbH in Bielefeld, verfügen „wir nunmehr über optimale Voraussetzungen“.

Der nscale eGov Webclient ist eine E-Akte-Lösung, die viele Vorkonfigurationen speziell für Sachbearbeiter in der öffentlichen Verwaltung bietet. Der Customizing-Aufwand, so die Verkaufsargumentation, wird  bei der Einführung dadurch so gering wie möglich gehalten. Durch die Nutzung im Webbrowser wird zudem das mobile Arbeiten für Außendienstmitarbeiter spürbar erleichtert und der digitale Informationsaustausch beschleunigt.

Neben der erhöhten Mobilität sorgt die neue Lösung auch durch spezielle Funktionalitäten für verkürzte Prozesse: Anwender können sich mit dem Webclient beispielsweise einen schnelleren Überblick über Akten und ihre Inhalte verschaffen, was besonders in der Sachbearbeitung einen großen Gewinn an Effizienz darstellt. Für das Blättern in Vorgängen, Akten und Dokumenten ist ein Viewer in den Webclient integriert.

Die Bielefelder präsentieren den neuen Webclient von nscale eGov auf der diesjährigen CeBIT erstmalig im Rahmen des Vortrags „Mit dem Webclient einfach integriert – E-Akte und E-Akte-Basisdienst für Bund, Länder und Kommunen“ von Alexander Dörner am Dienstag, 12. Juni, um 12:30 Uhr im CEBIT Digital Administration Forum auf der Expert Stage in Halle 14. Darüber hinaus wird die Ceyoniq auf dem Stand der Databund in Halle 14 zu finden sein. Weitere Vorträge sollen den Auftritt im Verlauf der Messe abrunden.

 

 

Weitere Artikel dieser Ausgabe