INFOMARKT - Archiv

Zeige 61 bis 80 (von insgesamt 730 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
Abcfinance / IT-Leasing: Aufbruch in die erste Liga

Abcfinance / IT-Leasing: Aufbruch in die erste Liga

Während sich viele Finanzdienstleister aus dem schwierigen Markt für IT-Leasing zurückziehen, will die Abcfinance GmbH ihr Neugeschäftsvolumen eben dort verdoppeln. Welche Trümpfe das Unternehmen dabei ausspielen will und warum es sein Neugeschäft im Bereich Kopie zuletzt verdoppeln konnte, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Abcfinance / IT-Leasing: Aufbruch in die erste Liga' bestellen Details

 

Abcfinance / Produktstrategie: Mehr Freiraum und Flexibilität

Im Segment der Bürotechnik vermarktet Abcfinance insgesamt neun Standardprodukte für Leasing und Miete. Händlern und Endkunden sollen sie – soweit erwünscht – große Flexibilitäten in der Vertragsgestaltung bieten.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Abcfinance / Produktstrategie: Mehr Freiraum und Flexibilität' bestellen Details

Sharp Europe / Document Solutions: Wanderbaustelle

Sharp Europe / Document Solutions: Wanderbaustelle

Sharp Europe hat das Geschäftsfeld Document Solutions gegründet und wird dessen Zentrale von Hamburg nach London verlagern. Beobachter begrüßen den organisatorischen Umbau, weil er neuen Schwung in den Handel mit der Bürotechnik bringen könnte. Warum das Unternehmen dennoch vor riesigen Herausforderungen steht, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Sharp Europe / Document Solutions: Wanderbaustelle' bestellen Details

Sharp Europe / Strategie: Mächtiger Europäer

Sharp Europe / Strategie: Mächtiger Europäer

Der Architekt des eingeleiteten Umbaus bei Sharp Europe heißt Paul Molyneux. Seine Berufung zum CEO könnte als Indiz dafür gelten, dass in der japanischen Konzernspitze ein Prozess des Umdenkens eingesetzt hat.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Sharp Europe / Strategie: Mächtiger Europäer' bestellen Details

 

Festplatten / Preisentwicklung: Knappe Ware

Auch fünf Monate nach dem Hochwasser in Thailand halten sich die Preise für Festplatten auf Rekordniveau. Wie ungleich die Flut die Hersteller getroffen hat, wo weiterhin Engpässe in der Verfügbarkeit zu erwarten sind und welche Folgen die die jüngste Konsolidierungswelle zeigen könnte, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Festplatten / Preisentwicklung: Knappe Ware' bestellen Details

 

Büroring / Bilanz 2011: Licht und Schatten

Die Bilanz der Büroring eG für 2011 ist gemischt. Der Umsatz stieg stärker als geplant, die Zahl der Mitglieder dagegen ist gesunken. Wo die Chancen und Herausforderungen für die Einkaufsgenossenschaft liegen, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Büroring / Bilanz 2011: Licht und Schatten' bestellen Details

Lexmark / Vertrieb: Ärgerliche Engpässe

Lexmark / Vertrieb: Ärgerliche Engpässe

Bis Ende Februar will Lexmark wieder alle Produkte ohne Einschränkung liefern. Das Hochwasser in Thailand hat dem Anbieter die Konzernbilanz 2011 verhagelt – und einigen deutschen Fachhändlern die Stimmung. Warum, das lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Lexmark / Vertrieb: Ärgerliche Engpässe' bestellen Details

Circle Unlimited / DMS für Tablet-PC: Einheitliche Oberfläche

Circle Unlimited / DMS für Tablet-PC: Einheitliche Oberfläche

Die Circle Unlimited AG hat die Lösung cuConnect s@p entwickelt, mit der Anwender in Echtzeit und mit sämtlichen Smartphones und Tablet-PC auf SAP-Inhalte zugreifen können. Welche Vorteile die Software bietet, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Circle Unlimited / DMS für Tablet-PC: Einheitliche Oberfläche' bestellen Details

CeBIT 2012 / Messebericht: Event der Experimente

CeBIT 2012 / Messebericht: Event der Experimente

 Weniger bedeutet manchmal bekanntlich mehr. Zwar sank die Zahl der CeBIT-Besucher auch in diesem Jahr, dem steigenden Interesse der Aussteller und der guten Stimmung in den Messehallen aber tat das keinen Abbruch. Wie bitter eine langjährige CeBIT-Abstinenz werden kann, musste ausgerechnet Hewlett-Packard erfahren. Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt wiede­rum düpierte die Messeleitung. Seine Eröffnungsrede sorgte für Ärger bei der Stammkundschaft. Wie sich die Messe präsentierte und was die Aussteller zu den Themen „Paper Output Management“, „Enterprise Content Management“ sowie „IT-Infrastrukturen“ zeigten, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'CeBIT 2012 / Messebericht: Event der Experimente' bestellen Details

CeBIT 2012 / Paper Output Management: Großer Auftritt

CeBIT 2012 / Paper Output Management: Großer Auftritt

Die Frage, wie und womit sich Papier günstig bedrucken lässt, spielte auf der diesjährigen CeBIT nach vielen Jahren erstmals wieder eine zentrale Rolle. In Halle 2 stellten mit Dell, Samsung und Pantum gleich drei Hersteller Drucker und Multifunktionssysteme aus. In Halle 3 fand zum zweiten Mal der MPS-Park statt. Mit mehr Platz und mehr Ausstellern.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'CeBIT 2012 / Paper Output Management: Großer Auftritt' bestellen Details

BFL Leasing / Führungswechsel: Mr. Easy Credit räumt auf

BFL Leasing / Führungswechsel: Mr. Easy Credit räumt auf

Peter Dieckmann und Ludwig W. Schott verlassen den Vorstand der VR Leasing AG. Damit muss sich auch die BFL Leasing zwei neue Geschäftsführer suchen. Einen sofort, den anderen zum Jahresende. Fraglich bleibt, wie lang die Zügel sein werden, an denen der IT-Finanzierer künftig laufen darf. Warum VR Leasing-Chef Theophil Graband der Unternehmensgruppe eine strategische Rosskur verordnete und welche Folgen diese für die BFL Leasing haben könnte, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

 

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'BFL Leasing / Führungswechsel: Mr. Easy Credit räumt auf' bestellen Details

CeBIT 2012 / Enterprise Content Management: Attraktiver Markt

CeBIT 2012 / Enterprise Content Management: Attraktiver Markt

Die verbandspolitische Spaltung, die die deutsche ECM-Branche im vergangenen Jahr vollzogen hat, zog in Halle 3 erstmals auch eine räumliche Trennung nach sich. Während sich der durch die Abwanderung vieler Mitglieder gestutzte VOI auf einem sehr viel kleineren Stand als in den Vorjahren präsentierte, hatte der BITKOM den ersten „ECM Solutions Park“ in Schlagdistanz aufgebaut. Fast alle relevanten ECM-Anbieter haben hier inzwischen eine neue Heimat gefunden. Unabhängig davon bewegte die Branche aber vor allem eine Frage: Wie schaffen es die vielen mittelständischen Softwarehäuser, so schnell zu wachsen, dass sie in diesem attraktiven Markt auch eine eigenständige Zukunft haben?

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'CeBIT 2012 / Enterprise Content Management: Attraktiver Markt' bestellen Details

CEBIT 2012 / IT-Infrastrukturen: Wolkige Zukunft

CEBIT 2012 / IT-Infrastrukturen: Wolkige Zukunft

Das alles beherrschende Thema auf der CeBIT war „Cloud Computing“ und die Nutzung im Unternehmensumfeld. Während der Branchenverband BITKOM meldete, dass gut ein Viertel (28 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland solche Angebote bereits nutze, glaubt man bei Fujitsu, dass in den nächsten „fünf bis sieben Jahren“ 75 Prozent aller Firmen ihre IT-Infrastruktur teilweise komplett auslagern werden. Bei den Endgeräten standen die Tablet-PC im Mittelpunkt des Interesses. Nicht zuletzt, weil Apple am CeBIT-Donnerstag das iPad 3 in San Francisco präsentierte.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'CEBIT 2012 / IT-Infrastrukturen: Wolkige Zukunft' bestellen Details

Hewlett-Packard / cCell-Services: Rechenkraft zum Tagespreis

Hewlett-Packard / cCell-Services: Rechenkraft zum Tagespreis

HP hat auf der CeBIT die „cCell Services“ für den deutschen Markt vorgestellt. Nach dem Vorbild von Apple bilden sie ein geschlossenes System aus Hardware, Software und einem AppStore für Business-Anwendungen. Kunden sollen damit wählen flexibel können, woher sie ihre Softwareprogramme beziehen. Wie das Konzept funktioniert und was Experten davon halten, lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe. 

 

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Hewlett-Packard / cCell-Services: Rechenkraft zum Tagespreis' bestellen Details

Lexmark / ECM-Strategie: Kauf mit Nebenwirkungen

Lexmark / ECM-Strategie: Kauf mit Nebenwirkungen

Knapp zwei Jahre nach der Übernahme von Perceptive Software hat sich Lexmark einen weiteren Software-Hersteller einverleibt. Mit dem Kauf des Capturing-Spezialisten Brainware stärken die Amerikaner ihr Portfolio im Bereich Enterprise Content Management (ECM). Deutschlands größter unabhängiger ECM-Hersteller SER hat doppelten Anlass, den Deal mit Sorge zu betrachten. Warum, das lesen Sie in der INFOMARKT-Ausgabe.

 

 

 

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Lexmark / ECM-Strategie: Kauf mit Nebenwirkungen' bestellen Details

Toshiba Tec Germany Imaging Systems (TGIS) / Strategie: All-in-Konzept für Barcodedrucker

Toshiba Tec Germany Imaging Systems (TGIS) / Strategie: All-in-Konzept für Barcodedrucker

Seit zwei Jahren lenkt Michael Becker als Geschäftsführer und COO die Geschicke der Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH in Neuss. Gemeinsam mit dem langjährigen Weggefährten Harald Bönig, der als General Manager für das Vertriebsgebiet Deutschland / Österreich zuständig ist, hat er sich zum Ziel gesetzt, das Unternehmen und seine Vertriebspartner auf die Umsetzung des Dienstleistungsmodells e-Concept zu polen. Wie die beiden Manager das schaffen wollen, lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Toshiba Tec Germany Imaging Systems (TGIS) / Strategie: All-in-Konzept für Barcodedrucker' bestellen Details

Utax / Führungswechsel: Schleichende Integration

Utax / Führungswechsel: Schleichende Integration

Thomas Grethe hat die Geschäftsleitung bei der Utax GmbH in Norderstedt niedergelegt. Seine Nachfolge tritt Guiscardo Pin, Chief Operating Officer (COO) der Muttergesellschaft TA Triumph-Adler, an. Wie er als Neueinsteiger in der Branche das Vertrauen des Fachhandels gewinnen will, bleibt fraglich. Zudem hat sein Vorgesetzter Masafumi Yoda im vergangenen Jahr einen organisatorischen und personellen Umbau eingeleitet, der die mittelständisch geprägte Firmenkultur und damit den Markenkern von Utax grundlegend gefährdet. Die Einzelheiten lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Utax / Führungswechsel: Schleichende Integration' bestellen Details

HP / Imaging and Printing Group: Scherbenhaufen

HP / Imaging and Printing Group: Scherbenhaufen

Die Konkurrenz darf die Sektkorken knallen lassen. Denn HP-Chefin Meg Whitman legt die Drucker- und PC-Sparten zusammen. Die Einzelheiten lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'HP / Imaging and Printing Group: Scherbenhaufen' bestellen Details

OpenText / Strategie: Steiniger Weg zur zweiten Milliarde

OpenText / Strategie: Steiniger Weg zur zweiten Milliarde

Mit großen Versprechungen im Gepäck ist Mark Barrenechea, neuer Chef von OpenText, zu seinem Antrittsbesuch in Deutschland erschienen. Zwei Milliarden US-Dollar möchte er in den nächsten Jahren in die Hand nehmen, um den Umsatz des Spezialisten für Enterprise Content Management (ECM) fast zu verdoppeln. In Deutschland allerdings hat das Unternehmen mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Der Umsatz stagniert und die Zufriedenheit der Kunden sinkt. Die Einzelheiten lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe. OpenText Tabelle Tablet-PC / Trendbericht Der Anfang der Wende Apple hat mit dem iPad 3 wieder neue Benchmarks im Tablet-Markt gesetzt. Doch der Vorsprung schmilzt, da inzwischen weltweit rund 45 Hersteller mit mehr als 140 verschiedenen Modellen auch um die Gunst der Kunden buhlen. Wie sich Apple gegen den Mitbewerb zu wehren versucht und wie sich günstige „Consumer-Tablets“ in „Business-Lösungen“ verwandeln lassen, lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe. Zudem finden Sie hier einen tabellarischen Vergleich aktueller Tablet-PC.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'OpenText / Strategie: Steiniger Weg zur zweiten Milliarde' bestellen Details

Lexmark / Inkjet-MFP: Weniger warten

Lexmark / Inkjet-MFP: Weniger warten

Lexmark hat in den USA die ersten Multifunktionssysteme der neuen Tintenstrahl-Serie OfficeEdge vorgestellt. In Europa sollen sie im April 2012 auf den Markt kommen. Was die Geräte zu bieten haben, lesen Sie in der aktuellen INFOMARKT-Ausgabe.

10,30 EUR

( zzgl. 19 % MwSt.)

1 x 'Lexmark / Inkjet-MFP: Weniger warten' bestellen Details

Zeige 61 bis 80 (von insgesamt 730 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?



Bestseller

INFO-MARKT Online-Shop - Shop für Supplements und Dossiers | powered by xtcModified & gerlachmedia

Parse Time: 0.255s